Akademie der Bayerischen Presse

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Akademie der Bayerischen Presse (ABP)
Logoabprgb Medienwiki.jpg
Rechtsform: Gemeinnütziger, eingetragener Verein
Träger: BJV, VBZV, VZB
Gründungsjahr: 1986
Adresse: Rosenheimer Str. 145 c 81671 München
Telefon: 089 49 99 92-0
Telefax: 089 49 99 92-22
E-Mail: abp@a-b-p.de
Web: www.a-b-p.de
Leitung: Dr. Robert Arsenschek, Akademiedirektor
Ansprechpartner: Monika Großkopf, stellv. Akademieleiterin

Die ABP bietet journalistische Weiterbildung - vom Grundkurs für Volontäre bis zum Managementseminar für Chefredakteure. Hier kann man aber nicht nur sein journalistisches Handwerk verbessern, sondern sich auch in PR und Unternehmenskommunikation ausbilden lassen, sowie im Bereich der Social und Mobile Media Anwendungen. Auch Anleitungen, wie der Start als freier Journalist/in klappt, werden gegeben.


Die Akademie der Bayerischen Presse (ABP) ist Gründungsmitglied des MedienCampus Bayern.


Angebote der ABP

  1. Grundkurse und Seminare für Volontäre und Redakteure von Zeitungen, Magazinen und Fachzeitschriften
  2. Online, Crossmedia, Social Media
  3. Management in Redaktionen
  4. Pressestellen und Unternehmenskommunikation
  5. Rhetorik
  6. Fotografie
  7. Freie Journalisten


Grundkurse und Seminare für Volontäre und Redakteure von Zeitungen, Magazinen und Fachzeitschriften
Hier wird journalistisches Handwerkszeug trainiert und professionalisiert: Nachricht und Bericht, Interview, Recherche, Reportage, Feature, Titel, Vorspann, Bildunterschrift, Presserecht und Medienethik, Pressefoto und Layout, Kommentar und Glosse.


Online, Crossmedia, Social Media
Die Begleitung für Online-Volontäre, das crossmediale Trainingslager für Print-Umsteiger oder Social-Media Einsteiger "Crossmedia für Fachzeitschriften"). Für Fortgeschrittene Onliner warten Mobile Publishing oder Social Media-Seminare, Multimedia Storytelling und Onlinevideos drehen.


Seminarreihe Redaktionsmanagement
Hier finden CvDs, Ressortleiter und Chefredakteure ihre Fortbildung: Budgetplanung und Controlling, Workflow und Qualitätsmanagement, Personalführung oder "Der Chefredakteur als Unternehmer."


Pressestelle und Unternehmenskommunikation
Journalistisches Training für Mitarbeiter/innen in Pressestellen oder der Unternehmenskommunikation - von der Pressemitteilung, über PR 2.0, Online-Texten oder Social Media im Intranet.


Weblinks:


Träger der ABP: Bayerischer Journalisten-Verband e.V. (BJV)), Verband Bayerischer Zeitungsverleger e.V. (VBZV), Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern e.V. (VZB)