Dienstleistungsgesellschaft für Bayerische Lokal-Radioprogramme (BLR)

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Dienstleistungsgesellschaft für Bayerische Lokal-Radioprogramme (BLR)
Rechtsform:
Träger:
Gründungsjahr:
Adresse:
Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Web: www.blr.de
Leitung:
Ansprechpartner:

Über die BLR

Seit 1991 beliefert die BLR die bayerischen Lokalradios mit einer breiten Palette an bayerischen und überregionalen Programminhalten. Dadurch können die Sender sich voll und ganz auf ihre lokalen Programmbestandteile konzentrieren und werden nachhaltig wirtschaftlich entlastet. Zum Angebot der BLR zählen:

  • Nachrichten aus Bayern, Deutschland und der Welt (in verschiedenen Formaten)
  • Korrespondentenberichte und O–Töne
  • aktuelle Berichte wie z.B. Politik, Sport, Kirche, Buntes
  • Rubriken wie z.B. Börse oder Kino-Tipp.
  • Wetter
  • ein Mantelprogramm (Format: oldie-based AC), einschließlich Musikplanung

Finanziert wird die BLR von den Lokalsendern, die einen Teil ihrer nationalen Werbeerlöse an sie abtreten.

Links