Institut für interdisziplinäre Medienforschung (Universität Passau)

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
IFIM.jpg

Die Universität Passau hat zum 1. April 2011 ein Institut für interdisziplinäre Medienforschung (IFIM) errichtet. Am IFIM erforschen die beteiligten Wissenschaftler fächerübergreifend medienrelevante Themen aus kommunikations- und medienwissenschaftlicher, wirtschaftlicher, juristischer und technischer Sicht. Über das Institut will die Universität zudem Praxiskooperationen mit Medienorganisationen entwickeln und das bestehende Lehrangebot der Universität im Bereich Medien profilieren.


Aufbau und Inhalt

Aufgaben

  • interdisziplinäre Grundlagen- und Anwendungsforschung im Bereich Medien
  • Stellung interdisziplinärer Anträge auf Förderung wissenschaftlicher medienbezogener Projekte
  • Veranstaltung von Symposien und Tagungen zu Medienfragen und Partizipation an der Weiterentwicklung der Medientage Passau
  • Organisation wissenschaftlicher Gastvorträge durch externe in- und ausländische Hochschullehrer zum Thema Medien
  • Förderung des medienbezogenen wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Förderung gemeinsamer Publikationen zum Thema Medien
  • Entwicklung und Förderung von Praxiskooperationen
  • Stärkung und Profilierung bereits bestehender Lehrangebote zum Thema Medien
  • Entwicklung und Begleitung von Kooperationen mit benachbarten oder ausländischen Hochschulen zum Thema Medien
  • fachliche Begleitung und Beratung der Nutzung des geplanten Zentrums für Medien und Kommunikation an der Universität Passau

 

Zuordnung

Das Institut ist eine fakultätsübergreifende Einrichtung folgender Fakultäten:

  • Juristische Fakultät
  • Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • Philosophische Fakultät
  • Fakultät für Informatik und Mathematik

 

Mitglieder

  • Prof. Dr. Christoph Barmeyer
  • Prof. Dr. Winand Gellner
  • Prof. Dr. Alexander Glas
  • Prof. Dr. Oliver Hahn
  • Prof. Dr. Ralf Hohlfeld
  • Prof. Dr. Thomas Knieper
  • Prof. Dr. Harald Kosch
  • Prof. Dr. Hans Krah
  • Prof. Dr. Franz Lehner
  • Prof. Dr. Ralf Müller-Terpitz
  • Prof. Dr. Ursula Reutner
  • Prof. Dr. Michael Scholz
  • Prof. Dr. Michael Thimann
  • Prof. Dr. Dirk Uffelmann
  • Prof. Dr. Daniela Wawra

 

Publikationen

Die erste gemeinsame Publikation der Institutsmitglieder zum Thema "Medien und Wandel" erscheint noch 2011 und wird die verschiedenen Aspekte des Medienwandels aus allen beteiligten Fachrichtungen beleuchten.

Weblinks