Medien-Akademie Augsburg

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Medien-Akademie Augsburg
Logo Medien Akademie Augsburg.jpg
Rechtsform: GmbH
Träger:
Gründungsjahr: 2005
Adresse: Curt-Frenzel-Straße 2
86167 Augsburg
Telefon: 0821/777-2274
Telefax: 0821/777-2280
E-Mail: stefanie.sayle@augsburger-allgemeine.de
Web: http://www.ghjs.de

www.medien-akademie-augsburg.de

Leitung: Stefanie Sayle (Geschäftsführerin)
Ansprechpartner: Stefanie Sayle


Die Medien-Akademie Augsburg verantwortet die Aus- und Weiterbildung der Augsburger Allgemeinen, der rt1-media group sowie weiterer Tochterfirmen der Mediengruppe Pressedruck. Ziele der Akademie sind eine crossmediale, auf die Konvergenz der Medien abgestimmte Ausbildung, die Vernetzung der verschiedenen Berufsbilder sowie die Förderung von leistungsorientiertem, lebenslangem Lernen und unternehmerischem Handeln.

An der Günter Holland Journalistenschule (GHJS) absolvieren künftige Zeitungsredakteure, Hörfunkredakteure und Videojournalisten in Kooperation mit den jeweiligen Redaktionen ihr Volontariat. Deren bundesweit anerkannt guter Ruf gründet auf einem sechswöchigen Einführungskurs, regelmäßigen internen und externen Seminaren zu journalistischen Schwerpunktthemen sowie einem klar strukturierten Ablaufplan für die Ausbildung in Lokalredaktionen, Mantelressorts, bei Radio, Fernsehen und in der Online-Sparte. Immer bedeutsamer wird an der GHJS auch kreative Projektarbeit.

Insgesamt bildet die Medien-Akademie Augsburg in 16 Berufen aus. Neben dem journalistischen Nachwuchs lernen dort unter anderem Blattmacher (PR-Journalisten), Medienkaufleute, Mediengestalter, Kameraleute, Kaufleute für Büromanagement, Kaufleute für Dialogmarketing, Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen, Kaufleute für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen, Veranstaltungskaufleute, Fachinformatiker, Maschinen- und Anlagenführer sowie Medientechnologen.

Qualitätssiegel

Die Medien-Akademie Augsburg GmbH und die Günter Holland Journalistenschule wurden mit dem Qualitätssiegel
Logo Qualitätssiegel.jpg

des MedienCampus Bayern ausgezeichnet.