SAP-Entwickler

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Unternehmen SAP AG ist der weltweit viertgrößte Softwarehersteller! Deren zentrales Softwarepaket dient der Abwicklung sämtlicher Geschäftsprozesse einer Firma, als da wären: Buchführung, Controlling, Vertrieb, Einkauf, Produktion, Lagerhaltung und Personalwesen. Somit ist klar, dass SAP-Entwickler ein weites Feld zu beackern haben ...

SAP Entwickler analysieren die betriebswirtschaftlichen Prozesse im Unternehmen und entwickeln danach Konzepte zur Modifizierung oder Entwicklung von Programmen. Sie integrieren neue SAP-Anwendungen in das System des Unternehmens und schulen die Anwender für die Nutzung. Vor allem im Enterprise Resource Planning werden SAP-Anwendungen eingesetzt.

Dafür erstellen sie Richtlinien und Handbücher und sind Ansprechpartner für die Endnutzer. Oft warten SAP-Entwickler auch das laufende System und sind für die Qualitätssicherung zuständig. Technisches Wissen ist für SAP-Entwickler ebenso wichtig wie betriebswirtschaftliches Knowhow, da sie sich hauptsächlich mit wirtschaftlichen Prozessen befassen und deren Abläufe optimieren.

SAP-Entwickler sind entweder im SAP-Konzern selbst oder bei Softwarehäusern, IT-Unternehmen oder in den IT-Abteilungen größerer Unternehmen beschäftigt. Oft arbeiten SAP-Anwendungsspezialisten aber auch selbstständig.

Anforderungen

  • Mathematisches Verständnis
  • logische Denkweise
  • fundierte Kenntnisse in verschiedenen Programmiersprachen
  • betriebswirtschaftliches Knowhow
  • Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit

Aufgaben

  • Bestandsaufnahme und Analyse der Geschäftsprozesse
  • Konzepterstellung
  • Programmanpassung bzw. –Neuentwicklung
  • Testen des erneuerten Systems
  • Erstellen von Dokumentationen und Handbüchern
  • Mitarbeiterschulungen
  • Wartung und Qualitätssicherung

Ausbildung

Wer SAP-Anwendungsspezialist werden möchte, sollte ein Hochschulstudium abgeschlossen haben, vorzugsweise in den Fächern Informatik oder Technische Informatik. Danach ist eine Spezialisierung auf die Software SAP sinnvoll. Aber auch ein Quereinstieg für Absolventen anderer naturwissenschaftlicher Fächer ist möglich. Um sich auf den aktuellen Wissensstand der SAP-Anwendungen zu bringen, sind Weiter- und Fortbildungen angeraten.

Literatur

Back, T.: SAP Web Client: Das umfassende Handbuch für Entwickler

Schäfer, Mielich: SAP Solution Manager

Links