Kategorie:Medienökonomie

Aus MedienWiki

Version vom 2. März 2016, 13:39 Uhr von Karin Weber (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Medienökonomie erklärt, wie Wettbewerb und Märkte für und durch Medien entstehen. Wer sich für eine kaufmännisch orientierte Tätigkeit in den Medien interessiert, wird in dieser Kategorie fündig.