MedienNetzwerk Bayern: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Weblinks)
Zeile 13: Zeile 13:
 
Das MedienNetzwerk ist die Nachfolgeorganisation des bayerischen Clusters für Audiovisuelle Medien. Gegründet wurde es unter dem früheren Medienminister und MedienCampus-Vorstandsvorsitzenden Thomas Kreuzer im Januar 2013. Politischer Kopf ist heute Medienstaatssekretär Franz Josef Pschierer.
 
Das MedienNetzwerk ist die Nachfolgeorganisation des bayerischen Clusters für Audiovisuelle Medien. Gegründet wurde es unter dem früheren Medienminister und MedienCampus-Vorstandsvorsitzenden Thomas Kreuzer im Januar 2013. Politischer Kopf ist heute Medienstaatssekretär Franz Josef Pschierer.
  
== Weblinks ==
+
==Weblinks==
 
[http://www.mediennetzwerk.bayern www.mediennetzwerk.bayern]
 
[http://www.mediennetzwerk.bayern www.mediennetzwerk.bayern]
 +
 
[http://www.mediencampus.bayern www.mediencampus.bayern]
 
[http://www.mediencampus.bayern www.mediencampus.bayern]
 +
 +
 
[http://www.medien.bayern www.medien.bayern - das Medien Magazin]
 
[http://www.medien.bayern www.medien.bayern - das Medien Magazin]
 +
 +
 
[http://www.medien.events www.medien.events - der Medienkalender]
 
[http://www.medien.events www.medien.events - der Medienkalender]
 +
 +
 
[http://www.medienwiki.bayern www.medienwiki.bayern - das MedienWiki]
 
[http://www.medienwiki.bayern www.medienwiki.bayern - das MedienWiki]

Version vom 6. April 2015, 15:39 Uhr

Mnb logo blue rgb.png

Das MedienNetzwerk Bayern ist ein Zusammenschluss aus Freistaat Bayern, Bayerischem Rundfunk, Bayerischer Landeszentrale für neue Medien, FilmFernsehFonds Bayern, MedienCampus Bayern und vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft.

Das MedienNetzwerk Bayern hat vier Säulen:

  • Standort-PR und -Kommunikation
  • Vernetzung (innerhalb der Medienbranche und mit anderen Branchen, wie Automotive, Architektur, Medizin und Versicherungen)
  • Aufspüren neuer Trends / Anschieben von Innovationen
  • Aus- und Fortbildung / Fachkräfte (=MedienCampus Bayern)

Geschäftsstellenleiter ist Markus Kaiser, MedienNetzwerk-Koordinator ist Karl-Georg Nickel.

Das MedienNetzwerk ist die Nachfolgeorganisation des bayerischen Clusters für Audiovisuelle Medien. Gegründet wurde es unter dem früheren Medienminister und MedienCampus-Vorstandsvorsitzenden Thomas Kreuzer im Januar 2013. Politischer Kopf ist heute Medienstaatssekretär Franz Josef Pschierer.

Weblinks

www.mediennetzwerk.bayern

www.mediencampus.bayern


www.medien.bayern - das Medien Magazin


www.medien.events - der Medienkalender


www.medienwiki.bayern - das MedienWiki