Regisseur: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Ausbildungs)
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
Vor Beginn der Dreharbeiten wird gemeinsam mit den [[Drehbuchautor|Autoren]] das Drehbuch unter [[Dramaturg|dramaturgischen]] Aspekten bearbeitet. Der Regisseur entwickelt dabei schon eine genaue Vorstellung davon, wie der fertige Film aussehen soll. Er koordiniert die Aufnahmevorbreitungen, indem er u.a. die Rollen mit Schauspielern besetzt, Mitarbeiter für die Technik einteilt und den passenden Drehort aussucht.
 
Vor Beginn der Dreharbeiten wird gemeinsam mit den [[Drehbuchautor|Autoren]] das Drehbuch unter [[Dramaturg|dramaturgischen]] Aspekten bearbeitet. Der Regisseur entwickelt dabei schon eine genaue Vorstellung davon, wie der fertige Film aussehen soll. Er koordiniert die Aufnahmevorbreitungen, indem er u.a. die Rollen mit Schauspielern besetzt, Mitarbeiter für die Technik einteilt und den passenden Drehort aussucht.
  
Während der Dreharbeiten ist der Regisseur für die komplette Inszenierung zuständig. Er ist die künstlerisch-gestaltende Kraft, welche die darstellerischen, musikalischen, visuellen und dramaturgischen Elemente zu einem Gesamtwerk zusammensetzt.  
+
Während der Dreharbeiten ist der Regisseur für die komplette Inszenierung zuständig. Er ist die künstlerisch-gestaltende Kraft, welche die darstellerischen, musikalischen, visuellen und dramaturgischen Elemente zu einem Gesamtwerk zusammensetzt.
 
Dabei muss er stets das Finanzbudget und die Realisierbarkeit im Kopf behalten und diese mit der [[Filmgeschäftsführung]] abgleichen. Während der ganzen Produktionszeit wird er unterstützt von seinen [[Regieassistent|Regieassistenten]].
 
Dabei muss er stets das Finanzbudget und die Realisierbarkeit im Kopf behalten und diese mit der [[Filmgeschäftsführung]] abgleichen. Während der ganzen Produktionszeit wird er unterstützt von seinen [[Regieassistent|Regieassistenten]].
  
Zeile 9: Zeile 9:
  
 
==Ausbildung==
 
==Ausbildung==
 
 
Der Zugang zu diesem Berufsbild ist durch keinen allgemein gültigen Ausbildungsweg festgelegt.
 
Der Zugang zu diesem Berufsbild ist durch keinen allgemein gültigen Ausbildungsweg festgelegt.
 
Regisseure werden an Filmhochschulen, Schauspielschulen sowie an Akademien ausgebildet. Als Studiengänge bieten sich Regie, Theaterwissenschaften, Bühnenbild und [[Dramaturg|Dramaturgie]] an. Im Berufsleben arbeiten Regisseure häufig freiberuflich oder sind mit Zeitverträgen angestellt.
 
Regisseure werden an Filmhochschulen, Schauspielschulen sowie an Akademien ausgebildet. Als Studiengänge bieten sich Regie, Theaterwissenschaften, Bühnenbild und [[Dramaturg|Dramaturgie]] an. Im Berufsleben arbeiten Regisseure häufig freiberuflich oder sind mit Zeitverträgen angestellt.
Zeile 16: Zeile 15:
  
 
==Weblinks==
 
==Weblinks==
*[http://www.regieverband.de/de_DE/jobs/descriptions Regieverband]  
+
* [http://www.regieverband.de/de_DE/jobs/descriptions Regieverband]
*[http://www.berufe-lexikon.de/berufsbild-beruf-regisseur.htm Berufe-Lexikon]
+
* [http://www.berufe-lexikon.de/berufsbild-beruf-regisseur.htm Berufe-Lexikon]
*[http://www.focus.de/finanzen/karriere/perspektiven/berufe/berufsjournal/koenig-der-dreharbeiten_aid_70331.html Focus Artikel]
+
* [http://www.focus.de/finanzen/karriere/perspektiven/berufe/berufsjournal/koenig-der-dreharbeiten_aid_70331.html Focus Artikel]
*[http://www.hilfreich.de/wie-werde-ich-regisseur_14092 Wie werde ich Regisseur?]
+
* [http://www.hilfreich.de/wie-werde-ich-regisseur_14092 Wie werde ich Regisseur?]
*[http://www.spiegel.de/unispiegel/jobundberuf/von-beruf-regisseur-kamera-licht-und-action-a-215070.html SPIEGEL-Artikel: Von Beruf Regisseur]
+
* [http://www.spiegel.de/unispiegel/jobundberuf/von-beruf-regisseur-kamera-licht-und-action-a-215070.html SPIEGEL-Artikel: Von Beruf Regisseur]
*[http://www.gehalt-tipps.de/berufsbild/regisseur/ Berufsbild Regisseur]
+
* [http://www.gehalt-tipps.de/berufsbild/regisseur/ Berufsbild Regisseur]
*[http://www.dradiowissen.de/mein-studium-regiestudium.100.de.html?dram:article_id=2667 Radiobeitrag: Mein Studium Regie]
+
* [http://www.regie.de/berufsbilder/regisseur/ Berufsbild mit weiterführender Literatur]
 +
* [https://www.bavoko.com/magazin/interview-mit-regisseur-david-gruschka/ Regisseur David Gruschka im Interview über seinen Beruf]
  
 
[[Kategorie:Berufsbilder]]
 
[[Kategorie:Berufsbilder]]
 
[[Kategorie:Theater]]
 
[[Kategorie:Theater]]
 
[[Kategorie:Film]]
 
[[Kategorie:Film]]

Aktuelle Version vom 10. Juli 2017, 11:43 Uhr

Der Regisseur bzw. die Regisseurin ist für die gesamte Produktionsphase eines Films oder eines Theaterstücks verantwortlich. Die Regietätigkeit erfordert nicht nur kreatives Geschick und gestalterisches Darstellungsvermögen, sondern auch Technikaffinität und Organisationstalent werden vorausgesetzt.

Vor Beginn der Dreharbeiten wird gemeinsam mit den Autoren das Drehbuch unter dramaturgischen Aspekten bearbeitet. Der Regisseur entwickelt dabei schon eine genaue Vorstellung davon, wie der fertige Film aussehen soll. Er koordiniert die Aufnahmevorbreitungen, indem er u.a. die Rollen mit Schauspielern besetzt, Mitarbeiter für die Technik einteilt und den passenden Drehort aussucht.

Während der Dreharbeiten ist der Regisseur für die komplette Inszenierung zuständig. Er ist die künstlerisch-gestaltende Kraft, welche die darstellerischen, musikalischen, visuellen und dramaturgischen Elemente zu einem Gesamtwerk zusammensetzt. Dabei muss er stets das Finanzbudget und die Realisierbarkeit im Kopf behalten und diese mit der Filmgeschäftsführung abgleichen. Während der ganzen Produktionszeit wird er unterstützt von seinen Regieassistenten.

Wenn die Dreharbeiten abgeschlossen sind, schneidet und überarbeitet er gemeinsam mit den Cuttern und dem Coloristen den Film, entwickelt mit den Tontechnikern den Ton bzw. die Synchronisation und realisiert technische Effekte. Außerdem beteiligt sich der Regisseur an PR-Maßnahmen und wirkt bei der Gestaltung von Werbe- und Informationsmaterial mit.

Ausbildung

Der Zugang zu diesem Berufsbild ist durch keinen allgemein gültigen Ausbildungsweg festgelegt. Regisseure werden an Filmhochschulen, Schauspielschulen sowie an Akademien ausgebildet. Als Studiengänge bieten sich Regie, Theaterwissenschaften, Bühnenbild und Dramaturgie an. Im Berufsleben arbeiten Regisseure häufig freiberuflich oder sind mit Zeitverträgen angestellt.

Der Begriff Regisseur bezieht sich im Allgemeinen auf den Filmregisseur. Des Weiteren gibt es den Bühnenregisseur für Theater, Musical, Oper und andere Bühnenwerke, den Hörspielregisseur für Hörspiel und künstlerisches Feature und den Fernsehregisseur für Fernsehsendungen.

Weblinks