Ressort

Aus MedienWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

In einem Ressort bearbeiten Redaktionen eigenverantwortlich ein bestimmtes Themengebiet. Zeitschriften und Zeitungsredaktionen sind nach Ressorts aufgeteilt und organisiert.

Die klassischen Ressorts

Die klassischen Ressorts einer Tageszeitung heißen Politik, Wirtschaft, Kultur, Lokales und Sport. Eigene Ressorts für Leserbriefe, Ratgeberseiten, Service, Reise, Wissenschaft, Bildung/Fortbildung/Campus, Technik, Mode oder Kinder können hinzu kommen.

Seit 2001 tritt neben bzw. an die Stelle der Ressorts zunehmend die ressortübergreifende Zusammenarbeit am Newsdesk in einem Großraumbüro, dem Newsroom.

Siehe auch

Studiengang Ressortjournalismus

Literatur

  • Meier, Klaus: Ressort, Sparte, Team. Wahrnehmungsstrukturen und Redaktionsorganisation im Zeitungsjournalismus. Konstanz 2002.